Sonntag, 10. Juni 2012

Platz 2 in Hannover!


Letzte Woche startete ich am Samstag in Hannover über die Sprintdistanz (s.u.).
Einen langen Rennbericht möchte ich euch jetzt nicht aufzwängen.
Nur soviel: Schwimmen ganz vorn raus, am Rad Sichtkontakt zu Jan Raphael halten können und eine zufrieden stellende Leistung gezeigt, Lauf auch enorm gut (15:35 min. über 4,6km),
aber Welten von Jan entfernt...wo ich gut mit klarkomme ;-)

Das persönliche Highlight an diesem Wochenende war allerdings der Gesamtsieg meiner Freundin am Sonntag über die Mitteldistanz, bei der ich sie laufmäßig noch begleitet habe.
Auch bei ihr passt alles bei der Vorbereitung auf ihre erste Langdistanz in Roth.
Einen dicken Glückwunsch an alle!!! Starter, die an diesem Tag das Ziel erreicht haben.
Mittel- und Langdistanz bei 11 Grad und Regen sind doppelt hart!

Diese Woche war mal wieder ziemlich voll gepackt mit Training, weshalb ich auch nicht eher dazu gekommen bin, hier was zu schreiben. Sie endet allerdings mit dem heutigen Ruhetag, bevor die nächsten 10 Tage der Trainingsendspurt ansteht.
Dann sind die Hausaufgaben gemacht und es heißt „Auf den Punkt fit werden“, um am 8. Juli
stark wie nie an einer Startlinie zu stehen (bzw. zu schwimmen).
Auf dem Weg dahin wird aber auf der Kurzdistanz am 24.6. in Eutin (2. Liga) noch mal Gas gegeben.

Bis dahin...

Keine Kommentare:

Kommentar posten