Donnerstag, 3. Mai 2012

Stark wie nie...



...ist das Starterfeld in Buschhütten am Sonntag!
Stark wie nie ist aber auch meine derzeitige Form. Das kann ich nach den Trainingsergebnissen der letzten Wochen sicher sagen. Sowohl auf dem Rad, wie auch beim Laufen hat mich das Langdistanztraining auch auf kurzen Strecken anscheinend weitergebracht.
Die Zeiten bei den 4x1000m auf der Bahn am Samstag überraschten mich jedenfalls.
Durch die vermehrten Radkilometer und natürlich die professionelle Ausstattung, zu der jetzt auch noch zwei Tophelme und eine Brille von Rudy Project dazugekommen sind (weiteres, s.u.) dürfte auch die Form am Rad gut wie nie sein. Andererseits zähle ich aber auch schon die Tage, bis das Training zurückgeschraubt wird, um in Frankfurt topfit am Start zu stehen: Langdistanztraining macht Spaß...aber schlaucht auch ;-)
17,5h Training konnte ich seit Anfang des Jahres im Schnitt pro Woche absolvieren.
Auf jeden Fall mehr, als die Jahre zuvor. Ich bin gespannt wie nie, auf das Showdown in Buschhütten am kommenden Sonntag! Ich erwarte eine etwas langsamere Schwimmzeit (Wasserkilometer fielen den Mehrkilometern auf dem Rad und beim Lauf zum Opfer) eine deutlich schnellere Radzeit und auch eine schnellere Laufzeit als im Vorjahr!

Warm anziehen...sollte man sich dieses Jahr allerdings wohl wieder. Läuft wahrscheinlich auf eine dickere Badehose unter dem Einteiler hinaus :-)



LET’S RACE!!!

Keine Kommentare:

Kommentar posten