Sonntag, 10. März 2013

Platz 2 beim Swimathlon in Bonn




Nach mehreren Top 5 Platzierungen in den letzten Jahren und einem Sieg vor 2 Jahren, konnte ich dieses Jahr erneut gut in die „Multisportsaison“ starten.
Nach dem Schwimmen im 50m Becken des SSF Bonn konnte ich mir mit einer Zeit von 12:35 min. den 2. Startplatz für den, einige Stunden später startenden Lauf sichern.
15 Sekunden hinter Christian Thomas (AVU Team Witten) ging ich auf die 5,1km lange Laufstrecke. Weitere 23 Sekunden hinter mir startete Luis Hesemann (SSF Bonn Team artegic), der noch einmal 11 Sekunden gut machte und bis auf wenige Meter an mich heran kam. Fazit des Wettkampfes: Christians Revanche für 2011 ist ihm geglückt und ich bin zufrieden mit dem Wettkampf (vor allem, da ich keinerlei Ahnung hatte, wie es schwimmerisch im Moment läuft).
Holger Schill konnte sich nach einer etwas besser erhofften Schwimmzeit mit einer sensationellen Laufzeit den 13. Platz sichern.

Ergebnisse unter

Keine Kommentare:

Kommentar posten